Jugend trainiert für Olympia
Handballmädels werden Landessieger

Am 14.12.2017 sind wir Mädels des Gymnasium Querfurts (Jahrgang 2005 - 2008) bei Jugend trainiert für Olympia in Weißenfels angetreten. Wir gewannen gegen jede teilnehmende Mannschaft und wurden damit Gewinner der Schulen aus dem Süden Sachsen - Anhalts . Am 13.03.2018 fuhren wir dann nach Magdeburg und spielten gegen Osterburg und die Sportschule Magdeburg . Beide Spiele waren sehr erfolgreich .Wir wurden also Sieger in Magdeburg und somit Landessieger in Sachsen - Anhalt . Als wir gewonnen hatten dachten wir ,dass wir uns weiter beweisen dürfen und zum Bundesfinale nach Berlin fahren .Das war aber leider nicht der Fall , weil wir für eine so weite Reise laut der Organisatoren dieses Wettkampfes noch zu jung sind . Trotzdem war es ein tolles , aufregendes Erlebnis für uns alle.