Berichte von Veranstaltungen im 2014/15

Lesenacht
Jugendbücher einmal anders
Deutsch-Unterricht – aber nicht in der Schule? Doch, das geht. Die Klasse 8C hatte mit ihrer Klassen- und Deutschlehrerin Frau Schmidt für eine Nacht das „Hotel Fantasia“ in der Bücherei Teutschenthal gebucht. Eine „magic night“ sollte es werden und dazu haben alle Beteiligten beigetragen. Die Mitarbeiter/innen, unterstützt durch Mitglieder des Bücherei-Fördervereins gestalteten ein...

Mite Stefoski aus der Republik Mazedonien
Danke für die Möglichkeit, im Gymnasium Querfurt zu lesen!
Liebe Schülerinnen und Schüler,
liebes Lehrer(innen)-Kollegium,
...
im Namen des mazedonischen Autors Mite Stefoski, der nun wieder in seiner Heimat...

Sittendorf
Projektchor des Gymnasiums im Chorlager
Am 7. und 8. 11.2014 war es wieder soweit: in der Jugendherberge Sittendorf fand das alljährliche Chorlager der „Canto Kids“ statt. Dieses Mal aber mit Verstärkung aus den Musikkursen der Klassen 10, 11 und 12.
Erarbeitet wurden Lieder für das große Weihnachtskonzert am 20.12.2014 auf der Burg Querfurt. ...

Saalekreisliteraturtage
Literaturfest am Gymnasium
Ein Fest begeht man mit guten Freunden, netten Gästen aber auch mit alten und neuen Bekannten. Außerdem sollte es nicht an Überraschungen fehlen, die die Gäste unterhalten. Natürlich darf es an Speisen und Getränken nicht mangeln, denn diese tragen zum Wohlbefinden der Gäste bei. Ja – Musik gehört natürlich auch dazu!...

Plakatwettbewerb „Frieden, Freundschaft und Gemeinschaft“
Preisträger des Plakatwettbewerbs
Am 15.11.2014 nahmen Schüler der 6. Und 7. Klassen an dem Plakatwettbewerb „Frieden, Freundschaft und Gemeinschaft“ des Lions Club teil. Mit dem 1. Platz wurde Pia Dönicke aus der 7a, mit dem 2. Platz Lilli Tauer aus der 6c und mit dem 3. Platz Pauline Schmidt aus der 7a ausgezeichnet. Pias Plakat wurde über die Querfurter Ebene weiter...

Europäische Zusammenarbeit und die französische Sprache
Studienfahrt nach Straßburg der Klasse 10d vom 22. bis 27. November 2014
Europäische Zusammenarbeit kennenlernen und die französische Sprache im Land sprechen wollten wir auf dieser Studienfahrt. Deshalb schlugen unsere Lehrerinnen eine Woche vor, in der die Europaabgeordneten in Straßburg tagten. Und das war vom 24. bis 28. November der Fall. Zusätzlich unterstützte unsere Projektfahrt die...

Im tiefsten Konzertsaal DER WELT
Ein erlebnisreicher Tag im Kalikwerk „Glückauf”
Am 3. Dezember 2014 besuchten die Klassen 6b und 6c des Gymnasiums Querfurt das Kaliwerk „Glückauf" in Sondershausen. Das Busunternehmen Pohl brachte uns trotz Glätte gut zum Bergwerk. Dort wurden wir dann in blaue Kittel und gelbe Helme eingekleidet. Danach fuhren wir mit einem kleinen Aufzug rund 700 Meter Untertage. Als wir unten angelangten, brachte uns der Steiger....

5. Klassen des Gymnasiums eingeladen
Weihnachtliche Klänge in der Musikschule
Eine schöne Tradition wurde am 17. 12. 2004 fortgesetzt – jedes Jahr in der Vorweihnachtszeit sind die 5. Klassen des Gymnasiums in die Musikschule Querfurt eingeladen zu einem weihnachtlichen Konzert. Einige der Schüler, die aus Teutschenthal oder Mücheln kommen, waren zum ersten Mal auf dem Gelände der Burg, auf welchem sich seit 2011 auch die Musikschule befindet. Die Schüler erwartete...

Siedlungsentwicklung und Raumordnung
Querfurter Stadtplaner im Gymnasium
Am 09.12.2014 besuchte der Bauamtsleiter der Stadt Querfurt, Herr Bruchardt, seine ehemalige Schule, unser Gymnasium, und hielt bereits zum 8. Mal einen Vortrag über die Stadtentwicklung von Querfurt. Mit vielen historischen Karten, alten und neuen Bildern der Stadt verdeutlichte er den Schülern der beiden...

Weihnachtskonzert 2014
Großer Chor beim „Weihnachtszauber“ auf Burg Querfurt
Langanhaltender Applaus beendete das Weihnachtskonzert des Großen Chores unseres Gymnasiums, bestehend aus Chor sowie den Musikkursen 10,11 und 12, am 20.12.2014 in der Burgkirche Querfurt. 70 Sängerinnen und Sänger präsentierten in einer Stunde ein abwechslungsreiches Programm zu ausgewählten weihnachtlichen Symbolen und Personen.

Geo-Wettbewerb
Auswertung
 

Bericht
Literaturunterricht im Theater
Die 10. Klassen besuchten am Mittwoch, dem 28.01.15, die Theater und Kulturwerk GmbH in Eisleben, um das Stück „Minna von Barnhelm oder das Soldatenglück“ von G. E. Lessing zu sehen. Dieses handelt von Major von Tellheim, der nach dem Siebenjährigen Krieg unehrenhaft entlassen wurde und glaubt,...

Auswertung der 2. Stufe des Geographie Wettbewerbes 2015
Ermittlung des Schulsiegers
Der Schulsieger des Gymnasiums Querfurt ist wieder Hannes Noth aus der Klasse 10a. Das ist die Rangfolge der besten 9 Schüler des Schul-Geographie-Wettbewerbes 2015: ...

Sprachen
France Mobil im Gymnasium
Welche Sprache werde ich wählen? Diese Frage stellen sich gegenwärtig die Schüler der 6. Klassen. Eine tolle Entscheidungshilfe für die noch Unentschlossenen war vielleicht der Besuch des „France Mobil“, das auf Einladung des Fachbereiches Französisch am 25. Februar in unsere Schule kam. Das France Mobil ist eine Initiative...

Theater Eisleben
Das Jugendbuch „Tschick“ auf der Theaterbühne
Mit viel Spaß erlebten wir, die Schüler der Klasse 8C des Gymnasiums Querfurt, am 5.3.2015 im Theater Eisleben eine spannende und gleichzeitig lebhafte Vorführung des Jugendbuches „Tschick“. Kaum in den ersten Reihen Platz genommen, wurden wir schon von zwei der drei Hauptdarsteller mit Pfeifen und Warnwesten aufgefordert, uns auf der Bühne...

Jugend trainiert für Olympia
Floorballer holen 2. Platz beim Kreisfinale
Vergangenen Freitag waren unsere Floorballer bei „Jugend trainiert für Olympia“ für unser Gymnasium im Einsatz. Die Mannschaft startete bereits zum zweiten Mal beim Kreisfinale, doch diesmal in einer höheren Wettkampfklasse. Das bedeutete für die 6 und 7 Klässler einen erhöhten Schwierigkeitsgrad, denn hier spielen reine Jungenmannschaften gegeneinander. Doch durch eine sehr gute...

Frühlingsfest 2015
„Der Frühling meines Lebens“
Durch das viel sagende Motto des zwanzigsten Frühlingsfestes des Querfurter Gymnasiums und des Fördervereins der Schule fühlten sich eigentlich alle angesprochen, die am Freitagabend, d. 13.03. 2015, das Schützenhaus besuchten, um das von 134 Akteuren gestaltete Programm zu erleben. Ja, und das steckte voller Abwechslung – Rezitationen, Lieder, Tanz-vorführungen, Kunstradfahren,...

Bericht
Klassenfahrt nach Hamburg
Am vergangenen Dienstag begann für uns, die Klassen 9a und 9b des Gymnasiums Querfurt, in Begleitung unserer Klassenlehrer Frau Salbego und Herr Walter sowie Frau Haller, der lang ersehnte Höhepunkt des Schuljahres: unsere Klassenfahrt nach Hamburg, die vom 23. Bis 27. März stattfinden sollte. Nach fünf Stunden Busfahrt erreichten wir unsere Unterkunft...

Bildbericht
Letzter Schultag der 12er
Bildbericht

Vocatium
Da war für jeden etwas dabei!
Auch dieses Jahr bot die Fachmesse für Ausbildung und Studium „Vocatium“ eine Bandbreite verschiedenster Fach- und Berufsrichtungen zum Reinschnuppern für Schüler. Für einige interessierte Schüler der 10. und 11. Klassen des Gymnasiums Querfurt ging es am 28.April 2015 auf die „Vocatium“ nach Dessau-Roßlau, der Stadt des dualen Lernens....

Bericht
Ein Privatkonzert mit Graham Candy
Laute Musik dröhnt aus den Lautsprechern, Schüler und Schülerinnen kreischen, Lehrer wippen im Takt, insgesamt herrscht eine super Stimmung. Manch ein Passant auf dem Weg zum Real wird verwundert stehen geblieben sein. Eine hohe Stimme singt und ein Mann steht auf einer großen Bühne. Allerdings nicht irgendein Mann, sondern: Graham Candy!...

Projekt Mittelalter 2015
Bildbericht
Bildbericht

Paris 2015
Reisebericht
Vom 5.-9. Juli 2015 erlebten wir, Schülerinnen und Schüler der 8. – 10. Klasse, eine Fahrt nach Paris, die uns noch lange in guter Erinnerung bleiben wird. Nach einer Nacht im Reisebus erreichten wir gegen 11 Uhr Paris. Als erstes besichtigten wir Sacré Coeur und danach das wohl berühmteste Wahrzeichen Frankreichs
Bericht
MDR-Konzert
Am 29.06.2015 wurde zwischen 10 und 11 Uhr der Speiseraum des Gymnasiums zum Konzertsaal. 120 Schüler der Klassen 5 bis 7 und Ehrengäste wie Herr Kuhnert (Bürgermeister der Stadt) oder Herr Simeth (Leiter der Musikschule) konnten ganz besondere Gäste begrüßen. Ekkehard Vogler, der Initiator des Jugend- Musik- Netzwerks des MDR, hatte ein Streichquartett mitgebracht, bestehend aus