Großer Chor des Gymnasiums am 4.Adventwochenende beim „Weihnachtszauber auf Burg Querfurt“
Canto-Kids und Musikkurse gestalteten Chorkonzert

Etwa 80 Schülerinnen und Schüler unseres Gymnasiums zeigten am Samstag, dem 17.12.2016, in der Burgkirche Querfurt, dass sie Spaß am Singen und Musizieren haben. Anlass dafür war das Weihnachtskonzert unserer Schule im Rahmen des „Weihnachtszaubers auf der Burg Querfurt“ – einem der beliebtesten Weihnachtsmärkte des Saalekreises.
In der überfüllten Konzertkirche erklangen unter dem diesjährigen Motto „Lieder zum Weihnachts-markt“ alte und neue dreistimmige Weihnachtslieder, in z.T. modernen Arrangements.
Einige Lieder wurden von Instrumentalisten begleitet (Streicher/Flöte, Blechbläser und Band), sodass eine abwechslungsreiche musikalische Mischung entstand.
Lisa und Marvin führten souverän durch das Programm und vermittelten den Zuhörern Interessantes zu europäischen Weihnachtsmarkttraditionen.
Schön, dass bei diesem Konzert immer öfter auch ehemalige Schüler unseres Gymnasiums im Publikum sitzen. Das zeigt, dass dieses Ereignis schon zu einer kleinen Tradition geworden ist.

A. Schmidt (Chorleiterin)