Gespensterjäger und die drei Ausrufezeichen treffen auf Gangsta- Oma, Snörfrid, Lotta und Co

Am Mittwoch, dem 29.11. 2017, versammelten sich die Lesekönige und – königinnen der fünften und sechsten Klassen in der Bibliothek, um den Schullesekönig zu ermitteln, welcher dann die Möglichkeit hat, am Kreisentscheid und vielleicht sogar am Bundesentscheid im Juni 2018 in Berlin teilzunehmen.
Alle Teilnehmer stellten ein von ihnen gewähltes Buch vor und trugen eine interessante selbstgewählte Textstelle vor. Danach musst jeder noch zwei Minuten aus einem unbekannten Text vorlesen und dabei möglich wenig Fehler machen sowie gut betonen.
Es war eine enge Entscheidung, denn alle Klassensieger waren gut vorbereitet und zeigten wirklich beeindruckende Leistungen. Am Schluss entschied sich aber die Jury für Mathilda Güsselfeld aus der 5 d, die ein Buch der Reihe „Tombquest“ von Michael Northrop vorgestellt und die Figuren mit viel Leidenschaft zum Leben erweckt hatte.
Herzlichen Glückwunsch und für die nächsten Runden viel Erfolg!

Katharina Kaiser (Deutschlehrerin)