Neue Informationen des Schulleiters

Liebe Schülerinnen und Schüler,

ich hoffe ihr habt euch trotz der Schwierigkeiten beim Zugang zu moodle schon mit einigen Aufgaben beschäftigen können. Hier einige zusätzliche Hinweise:

1.) Für alle Klassen sind jetzt Aufgaben vorhanden, auch wenn es in einigen Fächern noch Lücken gibt. Fast immer gibt es Hinweise von den Fachlehrern, in welchem Zeitraum die Aufgaben zu lösen sind, wann es für euch die Lösungen oder neue Hinweise gibt bzw. wie ihr mit der Lehrerin oder dem Lehrer kommunizieren könnt.

2.) Wir haben für alle Klassen durch die Klassenleiter Klassenkurse mit Angeboten aus den verschiedenen Fächern eingerichtet. Es gibt aber auch weiter die euch schon bekannten Fachkurse für einzelne Klassen oder sogar klassenübergreifende Kurse. Die entsprechenden Hinweise findet ihr in den Klassenkursen.

3.) Nach wie vor ist moodle überlastet, da fast alle Schülerinnen und Schüler von Sachsen-Anhalt mittlerweile diese Plattform nutzen. Heute Abend 20 Uhr gibt es eine Erweiterung, wodurch eine kurze Unterbrechung entstehen kann, aber der Zugang anschließend hoffentlich besser funktioniert. Nutzt für moodle die frühen Morgenstunden und auch die Abendstunden und ladet euch hier auf Aufgaben und Dateien herunter, damit ihr tagsüber offline arbeiten könnt.

4.) Es gibt zahlreiche kostenlose Angebote und Lernplattformen, ebenso wie öffentliches Bildungsfernsehen usw., die ihr nutzen könnt. Für die 11./12. Klassen haben wir den Zugang bei simpleclub beantragt. Wenn wir die entsprechenden Gutscheincodes haben, werden wir euch über die Kurse informieren. Bei SchulLV haben wir eine kostenlose Schullizenz, den Zugangscode könnt ihr kurzfristig über moodle einsehen und dann verwenden.

5.) Für eure Motivation und auch zum besseren Überblick für eure Eltern haben wir hier ein Formular >>Tätigkeitsbericht<< hochgeladen, welches ihr nutzen könnt. So habt ihr einen besseren Überblick.

6.) Bei Fragen und Problemen könnt ihr euch weiter an Frau Bisch wenden (am besten über die Schulsekretariate oder per Mail) oder auch an eure Klassenleiter.

Ich wünsche euch viel Erfolg! Seid fleißig, nutzt auch Zusatzangebote, gebt nicht gleich auf und achtet darauf, dass ihr die Maßnahmen und Empfehlungen einhaltet, damit ihr und möglichst wir alle gesund bleiben!

Scroll to Top