Liebe Schülerinnen und Schüler, sehr geehrte Eltern und Personensorgeberechtigte, ab kommenden Montag gibt es nach langer Pause endlich wieder Präsenzunterricht für alle. Auch die Ganztagsangebote sind wieder vollumfänglich verfügbar. Wir freuen uns schon sehr auf Euch alle, möchten aber darauf hinweisen, dass alle Hygiene- und Testregeln weiter gelten. So wird es am Montag auch gleich die nächste Testrunde geben.

Im Haus 1 gibt es zudem weiterhin einige Einschränkungen wegen der umfangreichen Baumaßnahmen. Die Klassenstufe 11 wird aus schulorganisatorischen Gründen weiter in Haus 1 unterrichtet (außer bei Klausuren) und die Klassenstufe 8 wird sich bis zum Schuljahresende schon an ihren neuen Lernort Haus 2 gewöhnen. Wir sind dabei, die Projektwoche zum Ende des Schuljahres vorzubereiten, sie wird in einer anderen und lernorientierteren Form als sonst durchgeführt und soll trotzdem ein schöner Abschluss dieses besonderen Schuljahres werden. Hierzu erhalten sie schnellstmöglich weitere Informationen.

Am 21.6. beginnen die mündlichen Prüfungen in Haus 2.
In den nächsten Tagen und Wochen sollen Elternversammlungen und individuelle Gespräche mit Eltern und Schülerinnen und Schülern stattfinden (u.a. bei Versetzungsgefährdungen). Wir haben seit Ende dieser Woche die offizielle Information, dass die geplante Nichtanrechnung von Wiederholungen umgesetzt wird. Deshalb wird es
wichtig sein, in diesen Gesprächen und auf dieser entspannten Grundlage den besten Weg für Ihr Kind festzulegen.
Trotz rechtzeitiger Veröffentlichung der Bücherzettel und mehrmaliger Nachfrage fehlt von einigen Elternhäusern immer noch die Überweisung des Geldes für die Leihexemplare.

Da der Termin deutlich überschritten ist und wir deshalb unsere Bücherbestellung nicht abschließen können (wodurch Nachteile für alle entstehen), hätten wir schon seit einigen Tagen das Recht, die betroffenen Schülerinnen und Schüler von der Bücherausleihe auszuschließen. Dies wollen wir natürlich nicht, erwarten nun aber kurzfristig die Überweisung durch die Eltern!


Ich wünsche uns allen ein erfolgreiches und entspanntes Schuljahresende und ich werde Euch bzw. Sie wie gewohnt über moodle und die Homepage auf dem Laufenden halten.

Der Schulleiter

Scroll to Top